+49 (0) 89 – 55 26 88-0 info@interface-factors.de

Innovationen definieren Spielregeln im Business neu.

 

Das bedeutet mehr Wettbewerb, veränderte Kundenerwartungen und neue Skills.

Das ist Ihre Chance, als Pionier wieder Märkte zu erobern...

…und mit profitablen Geschäftsmodellen zu expandieren.

Gewinnen Sie Momentum und Wettbewerbsvorsprung

Wir bringen den Zug ins Rollen: Mit Vort-Ort-Steuerung, Beratung und Umsetzung

Business Transformation scheitert zu 70%.*

*http://www.reply-mc.com/2010/09/19/why-70-of-changes-fail-by-rick-maurer

Nicht mit uns. Wir bringen Ihr Change-Projekt ins Ziel.

Unsere Kompetenzen und Leistungen für Sie

Change Strategie

Change Management

Change-Steuerung vor Ort

Changeprojekte retten

Strategien für Ihre Business Transformation

Standardisieren. Fokussieren. Personalisieren. Erweitern.

Hier sind Ihre Transformationschancen

Das „Business Model Transformation Board“ (Harvard Business Manager, Juli 2017) zeigt, wie Unternehmen neue Geschäftsfelder erschließen können. Wir helfen Ihnen dabei, Ihren Wandel erfolgreich zu bewältigen. Egal, wo Sie zurzeit Ihren Schwerpunkt haben:

  • plattformbasierte Geschäftsmodelle mit ganzheitlicher Transaktionsabdeckung und umfassender Partnereinbindung
  • lösungsorientierte Geschäftsmodelle mit individueller Transaktionsabdeckung
  • produktzentrierte Geschäftmodelle mit standardisierten Leistungen
  • projektspezifische Geschäftsmodelle mit jeweils abgestimmten Leistungen,

wir unterstützen Sie bei der Fokussierung, Standardisierung, Erweiterung oder Personalisierung Ihres Potfolios.

Fokussierung

 

Verdichten Sie Ihre Kompetenzen und Marktkenntnis zu innovativen Produkten oder dedizierten Projektangeboten, mit den Sie im Markt überlegen sind. Dazu analysieren wir mit Ihnen Ihre Assets (Kundenzugang, Reputation, Partnernetz, Expertise, Patente etc.) und entwickeln mit Ihnen Ideen für innovative Erlösmodelle. Im nächsten Schritt erfolgen u.a. Machbarkeits- und Marktbewertungen für Ihre neuen Angebote. Abschließend entwickeln wir gemeinsam ein Runbook als Basis für Ihre Business Transformation, bei der wir Sie nach Bedarf mit Beratung bis hin zum Intermin Change Management unterstützen.

 

Mehr erfahren…

Erweiterung

 

Wollen Sie Käufer zu Kunden machen? Dann lassen Sie uns prüfen, mit welchen Services, Prozessen und Produkterweiterungen sie die Kundenbindung erhöhen. Statt ein Gut einmal zu verkaufen, gilt es heute, Kunden permanent den Nutzen zu liefern, den das Produkt verspricht. So liefern OEM neben Autos auch Mobilität mit zahlreichen Miet- & Sharing-Services. Ebenso bieten Werkzeughersteller über Bohrmaschinen hinaus auch die gewünschten Kapazitäten zum Bohren von Löchern an. Das können Sie auch. Wir beraten Sie gerne dazu, wie Sie Ihr Portfolio kundennäher und damit lukrativer gestalten.

 

Mehr erfahren…

Personalisierung

 

Bei Preisverfall im Standard- und Volumengeschäft kann es lukrativ sein, Ihr Geschäftsmodell stärker auf einzelne Kunden zuzuschneiden. Egal, ob als Premiumgeschäft in Ergänzung bestehender Angebote oder als neues Kerngegschäft: Wir erabeiten mit Ihnen Strategien, um sich das neue Marktsegment zurechtzulegen und bestehende Kundenzugänge, Kompetenzen und Partnernetze zu nutzen. Bei Bedraf implementieren wir mit Ihnen eine Mehrmarkenstrategie und unterstützen Sie bei einer Aus- und Neugründung zum Aufbau eines personalisierten Lösungs- und Projektgeschäfts.

 

Mehr erfahren…

Standardisierung

 

Destillieren und Verdichten Sie Ihre Projekt- und Lösungskompetenzen in ein Produkt, das Ihren guten Namen trägt – sei es, um Zugang zu neuen Kundensegmenten zu erhalten (Expansion) oder um bestehende Geschäftsmodelle abzulösen. Wir unterstützen Sie von den ersten Schritten an, u.a. mit Machbarkeitsanalysen sowie einer Definition der Produkteigenschaften, Erweiterungen und Preisgestaltung. Bei Bedarf bauen wir mit Ihnen einen Produktkanal für Ihr direktes oder indirektes Vertriebsmodell auf. Gemeinsam mit Ihnen definieren wir den Ablauf im Go-to-Market und setzen die Schritte zusammen um.

 

Mehr erfahren…

Change Management

Strategien konkretisieren: Ziele definieren, den Weg projektieren, Aufgaben zuweisen und den Fortschritt messen.

Steuerungshoheit: Messen und Gestalten

Wir machen Ihren Change-Fortschritt mit KPIs und Finanzkennzahlen mess- und damit lenkbar. Hinzu kommt die Definition von Milestones und Schwellenwerten für Warnungmeldungen, um die Business-Transformation retten, rechtzeitig eingreifen und Alternativplanungen auslösen zu können. Damit gewinnen Sie mehr Sicherheit & Durchschlagskraft für Ihre Entscheidungen.

Mehr erfahren…

Grundentscheidungen fällen: Neues Business, neue Firma?

Wir beraten Sie beim Aufbau einer passenden Organisation für Ihre neuen Geschäftsmodelle. Gemeinsam mit Ihnen bewerten wir den Nutzen einer Neu- oder Ausgründung im Hinblick auf Parenting Advantages, Spillover-Effekte, Markenpolitik und Geschäftsrisiken. Am Ende dieses Prozesses steht eine tragfähige Verantwortungs- und Prozessarchitektur für Ihre Geschäfts-Innovationen.

 

Mehr erfahren…

Impulsgeber: Strategien in Handlung übersetzen 

Aller Anfang ist schwer. Das gilt gerade für einschneidende Change-Projekte. Wir machen es Ihnen leichter. Für die ersten 10 Schritte entwickeln wir für Sie ein Runbook mit klar definierten und praxisnahen Maßnahmen. Auf Wunsch schieben wir für Sie die ersten Aktionen aktiv an oder beraten Sie bei der Überwindung von Schwierigkeiten in der Umsetzung.

 

Mehr erfahren…

Change-Steuerung vor Ort

Schlagzahl erhöhen. Führung geben. Kurs justieren.

Sense-of-Urgency

 

Manche Mitarbeiter begrüßen Change, andere wollen Veränderungen aus Angst oder Zufriedenheit mit dem Status-quo aussitzen. Hier setzen wir an mit Strategien, die Mitarbeiter mobilisieren und zu Change-Verbündeten machen. Damit gewinnen Sie überzeugte Innovationstreiber, die Ihre Geschäftsinitiativen mit Hochdruck umsetzen.

Mehr erfahren…

Short-Term Wins

 

Mit Leuchtturmprojekten starten und Momentum aufbauen. Der Auftakt ist entscheidend, um mit Erfolgserlebnissen Vertrauen in die neuen Geschäftsmodelle aufzubauen, Teams zusammenzuschweißen und eine klare Orientierung zu geben. Wir unterstützen Sie von der Identifikation geeigneter Pilotprojekte bis hin zur Umsetzung.

Mehr erfahren…

Das Dreamteam zusammenstellen

 

Veränderte Geschäftsmodelle verlangen neue Kompetenzprofile. Damit Sie bislang versteckte HR-Potenziale aktivieren können, führen wir umfassende Skill-Analysen durch. Im Eregebnis können Sie Ihren Recruitment-, Schulungs- und Motivationsbedarf richtig einschätzen und die besten Mitarbeiter jeweils richtig einsetzen.

Mehr erfahren…

Changeprojekte auf Kurs halten

Analyse. Advisory. Interim Management.

Herausforderungen analysieren

 

Innovative Geschäftsmodelle und der technologische Wandel verändern Ihre Unterenehmenspositionierung von Grund auf. Starten Sie mit einer Segmentierung Ihrer Märkte und Kunden u.a. nach betriebswirtschaflichen, organisatorischen, sozialen und regionalen Kriterien. Auf diese Weise können Sie die neuen Kundenprofile definieren, die ab sofort für Sie relevant sind. Gleichzeitig können Sie Absatzchancen richtig bewerten und Ihre Vertriebsteams auf die passenden Zielgruppen ausrichten. Dabei gilt es vor allem, sich in die Situation des Kunden hinenizuversetzen, seinen Bedarf zu kennen und mit dedizierten Angeboten zu decken.

 

Mehr erfahren…

Verbündete aktivieren

 

Innovative Geschäftsmodelle und der technologische Wandel verändern Ihre Unterenehmenspositionierung von Grund auf. Starten Sie mit einer Segmentierung Ihrer Märkte und Kunden u.a. nach betriebswirtschaflichen, organisatorischen, sozialen und regionalen Kriterien. Auf diese Weise können Sie die neuen Kundenprofile definieren, die ab sofort für Sie relevant sind. Gleichzeitig können Sie Absatzchancen richtig bewerten und Ihre Vertriebsteams auf die passenden Zielgruppen ausrichten. Dabei gilt es vor allem, sich in die Situation des Kunden hinenizuversetzen, seinen Bedarf zu kennen und mit dedizierten Angeboten zu decken.

 

Mehr erfahren…

Loyalität belohnen

 

Innovative Geschäftsmodelle und der technologische Wandel verändern Ihre Unterenehmenspositionierung von Grund auf. Starten Sie mit einer Segmentierung Ihrer Märkte und Kunden u.a. nach betriebswirtschaflichen, organisatorischen, sozialen und regionalen Kriterien. Auf diese Weise können Sie die neuen Kundenprofile definieren, die ab sofort für Sie relevant sind. Gleichzeitig können Sie Absatzchancen richtig bewerten und Ihre Vertriebsteams auf die passenden Zielgruppen ausrichten. Dabei gilt es vor allem, sich in die Situation des Kunden hinenizuversetzen, seinen Bedarf zu kennen und mit dedizierten Angeboten zu decken.

 

Mehr erfahren…

Change in der Praxis: Webcast Business Transformation mit Microsoft

Unser Portfolio: Direkt Einsteigen in Ihr Change-Projekt

Workshop Business Transformation

 

Strategie:

u.a. Ressourcen, Ziele, KPIs, Controlling, Short-term Wins

Umsetzung:

Individueller Change-Fahrplan mit konkreten Aktionen

 

Nähere Informationen und Anmeldung

Unser Portfolio: In 3S-Steps zum Change-Erfolg

S1 – Segmentierung & Märkte

 

Marktsegmentierung

Identifikation attraktiver Märkte

Market-based view

Porter 5-Forces

Pest-Analyse

Ranking der Marktsegmente

Ableitung der Wettbewerbsstrategie

Kundensegmentierung

Ermittlung der Kaufmotive

Zielkundenprofile erstellen

Erweiterung: Situative / Prozessuale Kundenprofile

Ressourcen und Kundenzugänge ervaluieren

Ableitung geeigneter Marketing-/Sales-Strategien

Big Data & Market Intelligence

Auswahl und Bewertung geeigneter Big Data Technologien

Kriterien zur Struktuierung von Kundendaten definieren

Implementierung von Prozessen zur Datennutzung

Aufbau einer Big Data-/Market Intelligence Organisation

Go2Market

Roadmap in neue Märkte & Kundensegmente

Auftakt-Workshop: Kraftvoller Start in neue Geschäftsfelder

Planung: Alle Milestones und Eckpfeiler für das Go2Market

Das ganze Bild: Ausrichten aller Bereiche (u.a. HR, Portfolio, Sales, Marketing, Orga, Finance, Channel) auf das Ziel

Laufzettel: Definition einer lösungsorientieren Aufgabenliste (Runbook)

Erfolg: Wir unterstützen Sie Schritt-für-Schritt beim Umsetzen des Runbook vom Start bis zum Erfolg

Kommunikation für Zielgruppen

Köpfe überzeugen, Sympathien gewinnen

Kommunikationsstrategie (Tonalität, Stil)

Argumentationslinien, USPs & Claims

PR & Marcom (Newsletter, Collaterals Telefonleitfaden, Mailings)

Events: Roundtables, Kick-offs, Keynotes

.

S2 – Service & Angebot

 

Umsatzsteigerung

Umsatzplus mit Cross- & Upselling

Potenziale identifizieren: Portfolio-, Kunden- und Marktanalyse

Upselling-Chance nutzen: Packaging, Service- und Produkterweiterung

Portfolio-Aufwertung: Extra-Umsätze mit Partnern

Sales-Management & Außendienst: proaktiv und initiativ verkaufen

Marketing: Cross- und Upsales-Kommunikation für neue Umsatzchancen

Markenstrategie

Markenstrategie

Eigen- & Handelsmarken

Sub-Brands & Kernmarken

Markenaufbau

Markenattribute & Markentenor

Visualisierung, Wording & Positionierung

Markeneinführung: Kampagnensteuerung/-umsetzung

Markenentwicklung

Externe Markenkommunikation (Multi-Channel)

Interne Markenkommunikation: Mitarbeiter begeistern

Verhaltensausrichtung im Einklang mit der Markenpersönlichkeit

New Business

Informieren, aufklären, mitreißen: Volle Unterstützung für Markterweiterungen sichern

Interne Kommunikation: Mitarbeiter, Partner, Stakeholder

Corporate Slack durchdringen: Skeptiker überzeugen

Konfliktbewältigung: Mediation in Einzel- & Gruppengesprächen

Konfliktprävention: konstruktive Verhandlungstechniken

Teambildung: Kick-off Workshop & Feedbackkanäle

Pakt Mitarbeiter/Führung: Erwartungen, Aufgaben und Erfüllung verbindlich fixieren

S3 – Sales & Organisation

 

Partnergeschäft

Umsatzsynergien ausschöpfen

Aufbau & Management des indirekten Vertriebs

Strategische Auswahl der Partner

Partnerprogramme & -kommunikation

Partner gewinnen und motivieren

Vertriebsorganisation

Erfolgs-DNA für Sales-Abteilungen

Effiziente Prozesse, klare Strukturen und Zuständigkeiten

Integration von Back- und Frontoffice

Abstimmung von Innen- und Außendienst

Die richtige Mischung aus Farmern und Huntern

Sales-Training

Performance-Trainings für Sales-Teams

Abgestimmt für Farmer und Hunter

Übung in verbaler/non-verbaler Kommunikation

Aufzeichnung & Auswertung mit Kamera

Motivation & Souveränität für „schwierige Kunden“

Führungs-Coaching für Sales-Manager

Change: Ziele setzen, kommunizieren & durchsetzen

Commitment: Mitarbeiter für Ziele gewinnen & verpflichten

Monitoring: Echtzeit-Erfolgskontrolle mit Optimierung

Interface Factors GmbH

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen